Jugendfeuerwehr Vohwinkel

Seit dem 07. Dezember 1985 gibt es im Wuppertaler Westen eine Jugendfeuerwehr. Um jungen Menschen den Zugang zur Feuerwehr zu ermöglichen und den Feuerwehrnachwuchs langfristig zu sichern.

Die Angehörigen der Jugendfeuerwehr sind Kinder und Jugendliche - Mädchen wie auch Jungen

"Im Feuerwehrdienst werden wir auf den aktiven Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr vorbereitet und geschult, um dann mit Vollendung des 17. Lebensjahres in die Einsatzabteilung einer freiwilligen Feuerwehr überzutreten. Somit sind wir die Feuerwehrmänner und -frauen von morgen.",
erklärt einer der Jugendlichen.

Unsere "JF'ler" sammeln die ersten Erfahrungen in der Feuerwehr und erleben Zusammenhalt, Gruppengefühl, Verantwortung und Vertrauen in einer starken Gruppe.

Aber halt, es dreht sich nicht immer alles nur um die Feuerwehr. Freizeitaktionen wie Bowling oder gemeinsames Sport treiben gehören ebenso dazu wie Ausflüge und Wochenendfahrten.

"Es ist einfach eine schöne Zeit, in der man aber nicht nur paukt. Wir machen auch Ausflüge und Zeltlager. Oder treffen uns zum gemeinsamen grillen.", ergänzt abschließend ein anderer Feuerwehrmann von morgen.