Vorstand im März 2012
Vorstand im März 2012

Aktuelles vom Förderverein

In der Jahreshauptversammlung des Fördervereins der freiwilligen Feuerwehr Vohwinkel e.V. am 24.03.12 wurde der bisherige Vorstand erneut einstimmig gewählt. Die Ämter werden von folgenden Personen bekleidet: Vorsitzender Dirk Jaschinsky, stellv. Vorsitzender Sven Preis, Schatzmeisterin Dagmar Brüne und Schriftführerin Silvia Stöcker.

Erfreulicher Weise hat sich die Zahl der Mitglieder in den letzten zwei Jahren auf zur Zeit 102 Förderer verdoppelt. Bis zum Ende des Jahres wird die Zahl von 125 Mitgliedern angestrebt, da die freiwillige Feuerwehr Vohwinkel in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen feiert.

Wie wichtig die Unterstützer des Fördervereins sind, zeigt uns eine Auflistung der Anschaffungen für den Löschzug 8, die nicht zur Standardausrüstung der freiwilligen Helfer gehören und im vergangenen Jahr angeschafft wurden, wie z.B. eine Nebelmaschine für Ausbildungszwecke, ein zeitgemäßes Profilschließzylinder-Ziehgerät für Rettungseinsätze, sowie Werkzeugkoffer, LED-Sicherheitsblitzer, Tragetaschen für Brandschutzhauben u.v.m..

Bereits erwähnt wurde, dass die freiwillige Feuerwehr Vohwinkel in diesem Jahr am Samstag, dem 25.08.2012 ihr 125 jähriges Bestehen feiern wird. Mit vielen geladenen Gästen werden die Feierlichkeiten um 11:00 Uhr auf dem Hako-Gelände eröffnet werden. Am Abend ab 19:00 Uhr wird es in den Räumlichkeiten von Hako-Event eine öffentliche "Blaulichtparty" geben, zu der alle herzlich eingeladen sind. Auch an der Ausrichtung dieses Jubiläums ist der Förderverein maßgeblich beteiligt.

Eine enttäuschende Nachricht beschränkt die Retter nun in ihrem Tatendrang.

Der Vorsitzende berichtet, dass die Bemühungen um eine Sanierung des Rathausturmes bisher leider keinen Erfolg gebracht haben. Das seinerzeitige Versprechen der Stadt, die Sanierung durchzuführen, wurde nicht umgesetzt. Die Wehrmänner hatten sich verpflichtet, die sich anschließenden Feinarbeiten zu übernehmen, um der Öffentlichkeit eine Begehung des Turmes zu ermöglichen.

Am Samstag, dem 08. Dezember 2012 ab 15:30 Uhr wird es auf dem Gelände der freiwilligen Feuerwehr den bereits bekannten vorweihnachtlichen Glühweinabend geben. Traditionsgemäß wird Im Glanze des Lichts vom Rathausturm aus Weihnachtsmusik erklingen, die uns der Posaunenchor der freien evangelischen Gemeinde am Westring präsentieren wird.