Der Gruppenführer des Löschfahrzeugs gibt über Funk Befehle an seine Mannschaft.
Im März wird der LZ 8 mehrmals in den Abrissgebäuden am Lienhardplatz üben.
Der Angriffstrupp ist bereits mit dem Schlauchpack ausgerüstet und erhält vom Gruppenführer den Einsatzbefehl.
Die ehrenamtlichen tätigen Feuerwehrleute trainieren alle zwei Wochen für den Ernstfall.
Lagebesprechung von Angriffstruppführer und Gruppenführer.
Im Übungsdienst werden Grundlagen aufgefrischt und Einsatzszenarien wie die Innenbrandbekämpfung oder die Menschenrettung über tragbare Leitern praktisch durchgespielt.

Feuerwehrübungen am Lienhardplatz

In den ersten beiden Märzwochen wird die FF Vohwinkel mehrmals in den zum Abriss stehenden Gebäuden an Lienhard- und Kaiserstraße üben. Die Übungen finden am Mittwoch, 05.03. von 19-21 Uhr, Samstag, 08.03. von 15-18 Uhr und Donnerstag, 13.03. von 19-21 Uhr statt.

Zuschauer sind erwünscht und werden von den Feuerwehrleuten auf dem Lienhardplatz in Empfang genommen.

Ein großer Dank gilt der Unternehmensgruppe Clees, die der Feuerwehr die Nutzung kurzfristig ermöglicht hat. Weitere Informationen zum Bauprojekt am Lienhardplatz sind unter http://vohwinkel.net/home/2014-01/gestaltung-lienhardplatz.htm abrufbar.

Für Vohwinkel. Schnell. Kompetent. Sicher.
Ihre Freiwillige Feuerwehr Vohwinkel