Übung Wasserversorgung über lange Wegestrecke

Im letzten Quartal bereiteten sich die Vohwinkeler Feuerwehrleute in ihren Übungsdiensten auf eine komplexe Langewegestrecke-Übung vor. Dabei wurden in der Theorie und in der Praxis alle wichtigen Aspekte durchgenommen, die für eine Wasserförderung über eine lange Wegestrecke notwendig sind wie beispielsweise die Funktionsweise der Pumpen und Aggregate.

Letzten Samstag wurde bei einem Waldbrand-Szenario das Wissen auf die Probe gestellt. Auf einer Strecke von circa 1800 Metern sollten mindestens 800 Liter pro Minute bergaufwärts zur "Brandstelle" gefördert werden. Aus dem Regenrückhaltebecken in Sonnborn wurde das Wasser entnommen und in den Wald Burgholz gepumpt. Die Übung war ein voller Erfolg - das geforderte Soll wurde erreicht und die Feuerwehrmänner und -frauen hatten ihren Spaß dabei ihr Erlerntes einzusetzen.

Zum Abschluss wurde bei schönstem Wetter in gemütlicher Runde gegrillt. Falls Du Lust hast dich in deiner Freizeit sinnvoll zu engagieren, dann schau kommenden Donnerstag um 19 Uhr bei uns vorbei!

Unsere vollständigen Bildergalerien stehen auf unserer Facebook-Seite bereit. Diese sind auch ohne Facebook-Zugangskonto sichtbar.

Für Vohwinkel. Schnell. Kompetent. Sicher.

Ihre Freiwillige Feuerwehr Vohwinkel